Allgemeine Nutzungsbedingungen für den internen Mitliederbereich

1. Geltungsbereich

Mit der Registrierung auf der Homepage RideWithMe© erklärt der/die Nutzer/in sein/ihr Einverständnis mit den nachfolgenden Bedingungen für die Nutzung dieser Plattform. Die Webseite und der interne Mitgliederbereich werden von RideWithMe©, Am Hasel 8, 79429 Malsburg-Marzell, betrieben.

2. Umfang des Services der RideWithMe©-Homepage

2.1

RideWithMe© bietet jedem Mitglied die Möglichkeit, sich zu registrieren, um Zugang zu anderen Mitgliedern zu erhalten und von Spezialangeboten zu profitieren.
2.2

RideWithMe© behält sich vor, die Website jederzeit inhaltlich, grafisch und/oder funktionell zu ändern, zu erweitern, einzuschränken oder einzustellen. Entsprechendes gilt für die auf dieser Homepage angebotenen Dienstleistungen und Produkte.

3. Zeitliche Verfügbarkeit

Der/die Benutzer/in erkennt an, dass RideWithMe© eine ununterbrochene technische Verfügbarkeit seiner Website bzw. der darauf angebotenen Dienste nicht garantieren kann. Insbesondere behält sich RideWithMe© vor, alle Dienste aus Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsgründen einzuschränken oder zu deaktivieren.

4. Registrierung im internen Bereich der RideWithMe©-Homepage

4.1

Bevor der/die Benutzer/in den internen Mitgliederbereich von RideWithMe© nutzen kann, muss er/sie sich über die Website registrieren. Der/die Benutzer/in verpflichtet sich, im Rahmen der Registrierung seine personenbezogenen Daten vollständig und wahrheitsgetreu einzugeben. Die Verwendung eines Pseudonyms, eines Künstler- bzw. Fantasienamens ist nicht gestattet. Ferner wählt der User während der Registrierung ein Passwort, das er geheim halten und nicht an Dritte weitergeben wird. Auch RideWithMe© wird das vom/von der Benutzer/in gewählte Passwort Dritten nicht offenbaren.
4.2

Jede/r Benutzer/in darf sich nur ein Mal registrieren.
4.3

Ein Rechtsanspruch auf Registrierung als User der RideWithMe©--Homepage besteht nicht. Ein Recht auf eine Mitgliedschaft bei RideWithMe© besteht nicht. RideWithMe© behält sich vor, eine beantragte Registrierung durch eine entsprechende Mitteilung an den/die Benutzer/in abzulehnen.

5. Änderung von Bestandsdaten

Sollten sich nach erfolgter Registrierung des/der Benutzer/in die auf seine/ihre Person bezogenen Daten ändern, wird er/sie dies RideWithMe© baldmöglichst mitteilen. Zu diesem Zweck sendet der/die Benutzer/in eine E-Mail mit den aktualisierten Daten an contact@ride-with-me.com und ändert seine Daten im Benutzermenü der Homepage.

6. Vorübergehende Sperrung des Zugangs

RdeWithMe© hat jederzeit das Recht, eine/n registrierte/n Benutzer/in der RideWithMe©-Homepage vorübergehend zu sperren oder die weitere Nutzung an bestimmte Voraussetzungen zu knüpfen. Dies kommt beispielsweise dann in Betracht, wenn ein/e Benutzer/in gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder in seinen Daten falsche Angaben gemacht hat bzw. aufrechterhält.

7. Kündigung, dauerhafte Sperrung des Zugangs, Löschung von Daten

7.1

Jede/r Benutzer/in kann den mit RideWithMe© abgeschlossenen Nutzungsvertrag für die Homepage jederzeit ohne Angabe von Gründen formlos kündigen. Das gleiche Recht steht RideWithMe© zu. Der Nutzungsvertrag erlischt automatisch bei Kündigung der Mitgliedschaft bei RideWithMe©. Um den Zugang zum internen Bereich zu kündigen, reicht ein formloser Antrag an contact@ride-with-me.com.
7.2

Im Falle der Kündigung des Nutzungsvertrages wird der Zugang zum geschützten Mitgliederbereich der RideWithMe©-Homepage für den/die betroffene/n Benutzer/in dauerhaft gesperrt. RideWithMe© wird die gespeicherten Daten dieses/dieser Benutzers/Benutzerin innerhalb angemessener Frist irreversibel löschen.

8. Datenschutz

8.1

RideWithMe© macht den/die Benutzer/in darauf aufmerksam, dass die von diesem/dieser mitgeteilten Daten nur für Zwecke, die sich aus diesem Vertragsverhältnis über die Nutzung der RideWithMe©-Homepage ergeben, elektronisch verarbeitet. Die Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen des Vertragszwecks.
8.2

Mit Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen erklärt der/die Benutzer/in zugleich sein Einverständnis damit,
a) dass RideWithMe
© die personenbezogenen Daten des/der Benutzers/Benutzerin erhebt und für die Begründung und Durchführung des Vertrages verarbeitet und nutzt (personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie z.B. Name und Adresse, sowie Nutzungsdaten wie z.B. Kennwort und IP-Adresse);
b) dass RideWithMe
© die jeweiligen Nutzungsdaten des/der Benutzers/Benutzerin mit Hilfe von Cookies erhebt, verarbeitet und nutzt (bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Users abgelegt werden und insbesondere dazu dienen, dem User eine Benutzer-ID zuzuordnen.)
c) dass RideWithMe
© die personenbezogenen Daten des Users zur Wahrung überwiegender Interessen an der Aufklärung eines Missbrauchs der Plattform der RideWithMe©-Homepage oder zur Rechtsverfolgung über das Ende des Nutzungsverhältnisses hinaus verarbeitet, nutzt, an Strafverfolgungsbehörden und/oder in ihren Rechten verletzte Dritte übermittelt, sofern zu dokumentierende tatsächliche Anhaltspunkte für einen solchen Missbrauch vorliegen.
8.3

Der/die Benutzer/in kann sein/ihr vorstehendes Einverständnis mit der Verarbeitung seiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem RideWithMe©, Am Hasel 8, 79429 Malsbrug-Marzell, widerrufen.

8.4

Für weitere Angaben zum Datenschutz siehe Datenschutzerklärung

 
 

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Regeln der relevanten Datenschutzgesetze, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dieser Datenschutzerklärung. 

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ride With Me©, Nicole Kuebler, Am Hasel 8, 79429 Malsburg-Marzell, Deutschland, E-Mail: contact@ride-with-me.com. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Postadresse oder unter der oben genannten E-Mail-Adresse.

Wir erhalten, sammeln und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf anderer Weise bereitstellen. Wir sammeln zudem personenbezogene, identifizierbare Informationen (Name, E-Mail), Kommentare, Feedback. Wenn Sie eine Transaktion auf unserer Website durchführen, erfassen wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Ihre personenbezogenen Daten werden nur aus den nachgenannten Gründen verwendet.

 

Wir sammeln nicht-personenbezogene und personenbezogene Daten für folgende Zweck:

  • Um unsere Besucher und Nutzer mit allgemeinen oder personalisierten, auf den Dienst bezogenen Hinweisen zu kontaktieren (Newsletter).

  • Um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

 

Ride With Me© ist auf der Wix.com-Plattform gehostet. Wix.com stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung, über die wir unsere Informationen verbreiten. Ihre Daten können über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeinen Wix.com-Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

Wir setzten uns möglicherweise mit Ihnen in Verbindung, um Sie bezüglich Ihres Kontos (Registrierung in unserem Blog) zu benachrichtigen, Probleme mit Ihrem Konto zu beheben, Ihre Meinung durch Umfragen oder Fragebögen zu äußern, um Updates über Ride With Me© zu senden oder wenn es notwendig ist um Sie zu kontaktieren, um unsere Benutzervereinbarung, geltende nationale Gesetze und jegliche Vereinbarung, die wir mit Ihnen getroffen haben, durchzusetzen. Zu diesen Zwecken können wir Sie per E-Mail oder Chat kontaktieren.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten sammeln, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@ride-with-me.com.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit unseren Partnern (Kombi-Packet "Individuelle Touren-/Reiseplanung plus Reiseveranstalter-Service") geben wir die erforderlichen Daten im Rahmen des vom Kunden gebuchten Angebots an die Partner weiter.

 

 

Cookies sind kleine Datenstücke, die im Browser eines Website-Besuchers gespeichert werden und in der Regel dazu verwendet werden, seine/ihre Bewegungen und Aktionen auf einer Website zu verfolgen.

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss Ride With Me©  Ihnen mitteilen, dass wir Cookies auf unserer Website verwenden.

Wix verwendet Cookies aus vielen wichtigen Gründen, wie zum Beispiel:

  • Um unseren Besuchern und Besucherinnen eine optimale Besuchserfahrung zu bieten.

  • Um unsere registrierten Mitglieder zu erkennen (Nutzer, die sich auf unserer Website angemeldet haben).

  • Zur Beobachtung und Analyse der Leistung, des Betriebs und der Effektivität der Plattform von Wix.

  • Um sicherzugehen, dass unsere Plattform sicher ist.

Wir erhalten, sammeln und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf anderer Weise bereitstellen. Wir sammeln zudem personenbezogene, identifizierbare Informationen (Name, E-Mail), Kommentare, Feedback. Wenn Sie eine Transaktion auf unserer Website durchführen, erfassen wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Ihre personenbezogenen Daten werden nur aus den nachgenannten Gründen verwendet.

 

Wir sammeln nicht-personenbezogene und personenbezogene Daten für folgende Zweck:

  • Um unsere Besucher und Nutzer mit allgemeinen oder personalisierten, auf den Dienst bezogenen Hinweisen zu kontaktieren (Newsletter).

  • Um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

 

Ride With Me© ist auf der Wix.com-Plattform gehostet. Wix.com stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung, über die wir unsere Informationen verbreiten. Ihre Daten können über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeinen Wix.com-Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

Wir setzten uns möglicherweise mit Ihnen in Verbindung, um Sie bezüglich Ihres Kontos (Registrierung in unserem Blog) zu benachrichtigen, Probleme mit Ihrem Konto zu beheben, Ihre Meinung durch Umfragen oder Fragebögen zu äußern, um Updates über Ride With Me© zu senden oder wenn es notwendig ist um Sie zu kontaktieren, um unsere Benutzervereinbarung, geltende nationale Gesetze und jegliche Vereinbarung, die wir mit Ihnen getroffen haben, durchzusetzen. Zu diesen Zwecken können wir Sie per E-Mail oder Chat kontaktieren.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten sammeln, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@ride-with-me.com.

 

 

Cookies sind kleine Datenstücke, die im Browser eines Website-Besuchers gespeichert werden und in der Regel dazu verwendet werden, seine/ihre Bewegungen und Aktionen auf einer Website zu verfolgen.

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) muss Ride With Me©  Ihnen mitteilen, dass wir Cookies auf unserer Website verwenden.

Wix verwendet Cookies aus vielen wichtigen Gründen, wie zum Beispiel:

  • Um unseren Besuchern und Besucherinnen eine optimale Besuchserfahrung zu bieten.

  • Um unsere registrierten Mitglieder zu erkennen (Nutzer, die sich auf unserer Website angemeldet haben).

  • Zur Beobachtung und Analyse der Leistung, des Betriebs und der Effektivität der Plattform von Wix.

  • Um sicherzugehen, dass unsere Plattform sicher ist.

 

Erstanbieter-Cookies:

Ride With Me©,

Cookies_01.jpg
Cookies_02.jpg

Drittanbieter-Cookies:

Cookies_03.jpg

Bitte beachten Sie, dass Drittanbieter-Dienste, wie Google Analytics oder andere Anwendungen, die über den Wix App Market angeboten werden und Cookies platzieren oder andere Tracking-Technologien über die Dienste von Wix verwenden, eigene Richtlinien bezüglich der Erfassung und Speicherung von Informationen haben. Da es sich um externe Dienste handelt, fallen solche Praktiken nicht unter die Datenschutzrichtlinie von Wix.

 

Mehr Informationen über Cookies gibt es z.B. auf https://www.allaboutcookies.org/

Hier erfahren Sie auch, wie Sie verhindern können, dass Sie Browser Cookies akzeptieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Beachte jedoch, dass das Löschen oder Deaktivieren von Cookies und anderen Tracking-Technologien den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Website verhindern kann.

 

Die folgenden Links erläutern den Zugriff auf Cookie-Einstellungen in verschiedenen Browsern:

 

Ride With Me© behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, überprüfe sie daher regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier über diese Änderungen in Kenntnis setzten. Somit wissen Sie, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir diese gegebenenfalls verwenden und/oder veröffentlichen.

 

Wenn Sie persönliche Daten, die wir über Sie haben, einsehen, korrigieren, ändern oder löschen möchten, können Sie uns unter contact@ride-with-me.com kontaktieren.

Datenschutzerklärung für unsere Facebook-Seite


Wir betreiben eine Unternehmensseite im sozialen Netzwerk facebook.com. Für den Betrieb der Facebook Page sind wir mit Facebook gemeinsam verantwortlich i.S.d. Art. 26 DSGVO. Primär verantwortlich für die Datenverarbeitung ist Facebook.

Art und Umfang deiner bereitgestellten Informationen an Facebook, die damit verbundenen Zwecke der Datenverarbeitungen durch Facebook, deren Rechtmäßigkeit sowie Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte unternimm bitte der Datenrichtlinie sowie weiteren von Facebook bereitgestellten Informationen zur Verarbeitung von „Insights-Daten“.

Wir bekommen von Facebook sogenannte Seiten-Insights für unsere Seite zur Verfügung gestellt. Bei Seiten-Insights handelt es sich um zusammengefasste Daten, durch die wir Aufschluss darüber erlangen können, wie die Menschen mit unserer Seite interagieren. Die Erzeugung und Bereitstellung dieser Seiten-Insights erfolgt im Verantwortungsbereich von Facebook, wir haben darauf keinen Einfluss. Dies gilt selbstverständlich auch für die Datenverarbeitung, die ausschließlich für die Zwecke von Facebook erfolgt. Facebook übernimmt auch sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten (u. a. Artikel 12 und 13 DSGVO, Artikel 15 bis 22 DSGVO und Artikel 32 bis 34 DSGVO).

Zweck der Datenverarbeitung der von Facebook bereitgestellten Daten durch uns liegt in der statistischen Auswertung der Nutzung unserer Page. Wir können dadurch z.B. bevorzugte Besuchs- und Beitragszeiten unserer Nutzer feststellen und für die Optimierung unserer Beiträge und unserer Page heranziehen. 

Darüber hinaus verarbeiten wir von Ihnen bei Facebook öffentlich zugänglich gemachte personenbezogene Daten (z.B. Klarnamen im Benutzerprofil) sowie Daten, die unmittelbar mit Aktivitäten auf unserer Fanpage in Verbindung stehen (z.B. Beiträge, Posts, Likes, Markierungen) auch zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, soweit Sie gegenüber Facebook eine entsprechende Einwilligung erteilt haben. Sie können entsprechende Einwilligungen jederzeit gegenüber Facebook mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ansonsten ist Grundlage für unsere Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen gestattet, sofern die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Unser Interesse liegt in der Bereitstellung von Inhalten und Kommunikation mit Facebook-Nutzern sowie in der Verbesserung der Reichweite und Wirksamkeit unserer Beiträge.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Insights-Daten machen Sie bitte gegenüber Facebook geltend.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.